Das ist eine wiederholende Veranstaltung

26Jun18:0019:00Informationsabend MBSR

Infos zur Veranstaltung

»Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber Du kannst lernen, sie zu reiten.«

Jon Kabat Zinn

Stressbewältigung durch Achtsamkeit-Mindfulness Based Stress Reduction-(MBSR) von Jon Kabat-Zinn

Stressbewältigung durch Achtsamkeit ist ein einfaches und effektives Trainingsprogramm, das Jahrtausende altes Wissen über die positiven Wirkungen von Meditation mit modernen Erkenntnissen der Medizin, der Stressforschung, der Psychologie und der Kommunikationsforschung verbindet. Das praxis- und erfahrungsorientierte Achtsamkeitstraining bietet ganz konkrete Hilfen, auch in schwierigen Zeiten inneren Halt zu finden.

Zu den Wirkmechanismen zählen vor allem Aufmerksamkeitsregulation: verbesserte Aufmerksamkeitslenkung und -dauer, Fokussierung und Weitung der Aufmerksamkeit, kognitive Flexibilität und metakognitive Bewusstheit (sich über den Prozess des eigenen Denkens bewusst werden und diesen zu reflektieren. Emotionsregulation: verbesserte Fähigkeit schwierige Emotionen zu tolerieren, reduzierte Vermeidung von Emotionen, größere Akzeptanz von Gedanken und Gefühlen, weniger Grübelneigung, Zunahme von Mitgefühl und Freundlichkeit: durch die Fähigkeit der Nicht- Identifikation mit Gedanken und Gefühlen entsteht Raum, der Bewusstheit ermöglicht und so vor automatisierten, gewohnheitsmäßigen Reaktionen schützt.

Kursinhalte
Geleitete Achtsamkeitsübungen mit Austausch über die Erfahrungen
Körpermeditation /BodyScan
Achtsame Körperübungen
Sitzmeditation

Themenschwerpunkte
Wahrnehmung
Umgang mit Stress, Schmerzen, schwierigen Gefühlen (z.B. Angst, Wut, Trauer)
Achtsame Kommunikation
Selbstfürsorge, Mitgefühl und Freundlichkeit
Achtsamkeit im Alltag
Übungen zu Hause: den „Achtsamkeitsmuskel“ trainieren

Die regelmäßige Praxis ist ein wesentliches Element des Trainingsprogramms und
begründet die Wirksamkeit der Achtsamkeitspraxis. Wie bei jedem anderen Muskeltraining
wird der Achtsamkeitsmuskel auch durch die Kontinuität ausgebildet.

Kursformat
8 Termine, jeweils 2.5 – 3 Stunden

Kostenloser Infoabend am 26.6.2024 und am 6.9.2024 jeweils um 18:00Uhr

Ein Tag der Achtsamkeit
Vor- und Nachgespräch

An wen richtet sich das Training?
MBSR ist für alle Menschen geeignet
die aktiv etwas zum Erhalt oder Wiederherstellung ihrer Gesundheit tun wollen
die an ihrem persönlichen (und spirituellen) Wachstum interessiert sind
mit akuten oder chronischen Erkrankungen
mit Ängsten und Depressionen
mit somatischen Beschwerden
mit Schlafstörungen
Antriebslosigkeit/Burn-out-Syndrom
die sich mehr Freundlichkeit, Gelassenheit und Mitgefühl für ihr Leben wünschen
die im Gesundheits-, Bildungs- oder Sozialwesen arbeiten

MBSR ist keine psychotherapeutische oder medizinische Behandlung.
Der Kurs ersetzt diese Behandlungen auch nicht. MBSR kann aber eine sinnvolle Ergänzung sein. Tauschen Sie sich bitte gegebenenfalls dazu mit Ihrem Behandlungsteam aus.

Ort: soulwork, Raum für Körper, Geist & Seele Mauthausener Strasse 78, 4222 St. Georgen an der Gusen

Start: Freitag, 18.10. 2024, immer 17:30 bis 20:00 Uhr außer am 30.10

Weitere Termine: Sa, 26.10; Mi, 30.10 (19.15!); Fr, 8.11; Fr,15.11; Fr, 22.11; Sa, 23.11 (Tag
der Achtsamkeit: 9:00-16:30); Fr, 29.11; Fr, 6.12

Kursgebühr incl. Vor- und Nachgespräch sowie Teilnehmerunterlagen und Audio-Dateien zum Üben: EUR 380,-.
Anmeldung unter: magdalenaschatz@gmx.at oder telefonisch unter 0650/6821646

Zeit

(Mittwoch) 18:00 - 19:00(GMT+02:00)

Ort

soulwork.at

Mauthausener Strasse 78

Termine

26. Oktober 2024 18:0026. Februar 2025 18:00

Pin It on Pinterest

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner